http://www.faellanden.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=s64049&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
26.02.2021 10:38:31


Elterninformation zum Coronavirus

Coronavirus: Massnahmen an der Schule Fällanden

 

Geschätzte Eltern

Der Bundesrat und der Regierungsrat des Kantons Zürich haben verschiedene Empfehlungen und Massnahmen wegen des Coronavirus beschlossen.

In Konsequenz davon gilt nach Beschluss von Schulpflege und Geschäftsleitung Folgendes:

Schule findet statt. Gesunde Kinder und Jugendliche, die sich in den letzten Tagen im Ausland aufgehalten haben, dürfen den Kindergarten oder die Schule besuchen.

Davon ausgenommen sind Kinder oder Jugendliche

Bitte beachten Sie ganz allgemein, dass die Eltern verpflichtet sind selbst für die Betreuung kranker Kinder bzw. Jugendlicher zu sorgen. Schicken Sie sie nicht in die Schule. Unsere Klassenlehrpersonen sind angewiesen, kranke Kinder bzw. Jugendliche sofort nach Hause zu schicken, bzw. von den Eltern abholen zu lassen. Die Kinder bzw. die Jugendlichen müssen so lange zuhause bleiben, bis sie mindestens einen Tag lang gesund (ohne Krankheitszeichen) sind. Ob Geschwister die Schule oder den Kindergarten besuchen können, muss im Einzelfall durch die zuständigen Ärzte entschieden werden.

Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie weiterhin darauf achten, dass Ihr Kind auch zuhause die Hygienemassnahmen wie z.B. häufiges Händewaschen einhält. An der Schule werden wir vorläufig aufs Händeschütteln verzichten, stattdessen soll ein Lächeln zur Begrüssung genügen.

Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie unter www.bag.admin.ch, mit Fragen wenden Sie sich an die Infoline Coronavirus +41 58 463 00 00 (täglich von 8 bis 18 Uhr). Weitere Unterlagen finden Sie unter www.bi.zh.ch/corona.

Bitte beachten Sie, dass der Elternbesuchsmorgen am Donnerstag, 12. März 2020, entfällt. Wir bitten Sie um Verständnis.

Selbstverständlich stehen Ihnen die Schulleitungen für Fragen zur Verfügung.

Freundliche Grüsse
Schulgemeinde Fällanden
Schulpräsidium und Geschäftsleitung

 


Dokument Mitteilung_Eltern_Coronavirus_20200302.pdf (pdf, 1374.5 kB)


Datum der Neuigkeit 2. März 2020
  zur Übersicht