Willkommen auf der Website der Gemeinde Fällanden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Fällanden - hier spiele ich Fussball

Medienmitteilung des Gemeinderates

Neugestaltung Inselrabatte bei der Bushaltestelle Gemeindehaus
Die Baumgruppe an der Ecke Schwerzenbach-/Wigartenstrasse muss gefällt werden. Dies hat die komplette Neugestaltung der Inselrabatte bei der Bushaltestelle Gemeindehaus zur Folge.

Die drei Bäume an der Ecke Schwerzenbach-/Wigartenstrasse gleich neben der Bushaltestelle Gemeindehaus sind in einem schlechten Zustand und müssen gefällt werden. Die Fällaktion sowie die Neubepflanzung durch einen Hochstammbaum, die sämtliche Richtlinien der Verkehrssicherheit einhält, soll noch während der Sanierungsarbeiten an der Schwerzenbachstrasse stattfinden. Die Neugestaltung der Inselrabatte bei der Bushaltestelle Gemeindehaus erfolgt somit bis spätestens Ende November 2011.

Auskunftspersonen
Rolf Rufer, Vorsteher Ressort Finanzen und Steuern, Telefon 044 825 34 36
Herbert Hubmann, Leiter Liegenschaften und Infrastruktur, Telefon 043 355 35 91

Sanierung Kugelfang der ehemaligen Schiessanlage Schönau geplant
Der Kugelfang der ehemaligen Schiessanlage Schönau in Fällanden liegt im Gewässerschutzbereich Au sowie in der engeren Grundwasserschutzzone und muss aufgrund einer Beurteilung des Amtes für Abfall, Wasser, Energie und Luft (AWEL) saniert werden. Das heisst, das stark mit Schadstoffen belastete Bodenmaterial am Scheibenstandort muss entfernt werden. Der Gemeinderat hat sich daher für die Ausarbeitung eines Sanierungsprojektes ausgesprochen, das den gesetzlichen Anforderungen entspricht und kostengünstig ist. Über die Projektumsetzung und den dazu benötigenden Kredit wird zu einem späteren Zeitpunkt entschieden.

Auskunftspersonen
Viktor Niederöst, Vorsteher Ressort Planung und Bau, Telefon 044 825 36 59
Sven Hegi, Leiter Abteilung Planung und Bau, Telefon 043 355 35 18

Bezirksrätliche Visitation
Am 25. Mai 2011 hat der Bezirksrat Uster die politische Gemeinde Fällanden visitiert und in den Bereichen Finanzen, Grundsteuern, Beschaffungswesen, Bestattungswesen, Sozialhilfe und Vormundschaftswesen Stichproben vollzogen. Die Ergebnisse der Visitation sind durchweg positiv und sehr zufriedenstellend ausgefallen. Der Bezirksrat Uster hat der politischen Gemeinde Fällanden in allen Belangen ein gutes Zeugnis ausgestellt.

Auskunftspersonen
Richard Hirt, Gemeindepräsident, Mobile 079 603 24 32
Natalie Kuratli, Gemeindeschreiberin, Telefon 043 355 35 58

Bürgerrecht
Der Gemeinderat hat folgende Personen ins Bürgerrecht der Gemeinde Fällanden aufgenommen: Alessia und Luana Andriani, Fällanden, sowie Marcel Mierisch, Benglen. Vorbehalten bleibt die Erteilung der eidgenössischen Einbürgerungsbewilligung und des Kantonsbürgerrechts.

Auskunftspersonen
Richard Hirt, Gemeindepräsident, Mobile 079 603 24 32
Leta Bezzola Moser, Stellvertreterin Gemeindeschreiberin, Telefon 043 355 35 96

Personelles
Salome Diefenbacher, Sachbearbeiterin 100 % der Abteilung Steuern hat per 31. Juli 2011 gekündigt. Die Position wird neu durch Fabienne Hunkeler, Sachbearbeiterin 100 %, besetzt, die die Stelle am 1. September 2011 antreten wird. Weiter hat der Gemeinderat von folgenden Kündigungen per 31. August 2011 Kenntnis genommen: Martin Senn, Leiter Abteilung Finanzen 100 %, und Sybille Volkart, Sachbearbeiterin mbA 80 % der Abteilung Steuern.

Auskunftsperson
Natalie Kuratli, Gemeindeschreiberin, Telefon 043 355 35 58
Dokumente Gemeinderat_Faellanden_Medienmitteilung_Sitzung_2011_06_07.pdf (pdf, 129.0 kB)


Datum der Neuigkeit 14. Juni 2011

Kontaktdaten - hier sind wir für Sie da!

Adresse

  • Gemeindeverwaltung Fällanden
  • Gemeindehaus
  • Schwerzenbachstrasse 10
  • 8117 Fällanden
Telefon
043 355 35 35
Telefax
043 355 35 36
E-Mail
gemeinde@faellanden.ch

Öffnungszeiten Gemeindehaus

  • Montag bis Mittwoch
  • 8.00 - 11.30 und 14.00 - 16.30 Uhr
  • Donnerstag
  • 8.00 - 11.30 und 14.00 - 18.30 Uhr
  • Freitag
  • 7.30 - 14.00 Uhr
Termine können auch ausserhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden.

Webcam Bauprojekt

Erweiterung Alterszentrum Sunnetal
Baubeginn April 2014