Willkommen auf der Website der Gemeinde Fällanden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Fällanden - hier sind wir aktiv und kommen in Schwung

Medienmitteilung des Gemeinderats

Gemeindehaus am 11. September 2018 geschlossen
Am Dienstag, 11. September 2018, findet der Personalausflug der Gemeindeverwaltung statt. Die Büros und Schalter der Gemeindeverwaltung, die Bibliothek sowie der Werkhof bleiben an diesem Tag geschlossen. Die Schulverwaltung ist zu den üblichen Öffnungszeiten unter Telefon Nr. 044 806 34 34 erreichbar.

Vertragsanpassung für die amtliche Vermessung
Die kantonalen gesetzlichen Grundlagen verpflichten die Gemeinden, die amtliche Vermessung sowie deren Nachführung zu gewährleisten. Gleichzeitig wird ihnen die Möglichkeit einge­räumt, diese Leistungen an Private zu übertragen. In Fällanden wird dieser Auftrag seit einigen Jahren durch die Firma Gossweiler Ingenieure mit Sitz in Dübendorf ausgeführt. Die Leistungen, die dabei durch den Nachführungsgeometer zu erbringen sind, müssen zwingend in einem öffentlich-rechtlichen Vertrag festgehalten werden, da der Nachführungsgeometer soweit er oder sie amtliche Vermessungen vornimmt, hoheitlich tätig ist. Aufgrund der Pensionierung des aktuellen Nachführungsgeometers Walter Frei per Ende 2018, hat der Gemeinderat an seiner letzten Sitzung die Nachfolgeregelung vertraglich neu geregelt und nebst dem bereits bisher für die Gemeinde Fällanden tätigen David Erny, neu Thomas Hew und Martin Scherrer als des­sen Stellvertreter bestimmt. Alle drei sind bei der Firma Gossweiler Ingenieure angestellt und verfügen über das notwendige eidgenössische Ingenieur-Geometerpatent. Der Beschluss des Gemeinderats ist nach Art. 45 Abs. 2 der eidgenössischen Verordnung über die amtliche Vermessung (VAV) zwingend zu veröffentlichen. Die Publikation dazu erfolgt am 31. August 2018 sowohl im Amtsblatt als auch im Glattaler.

Nachtragskredit für ICT-Leistungen in der Gemeindeverwaltung
Aufgrund personeller Vakanzen hat der Gemeinderat einen Nachtragskredit von Fr. 18'955.20 für einen externen Springer bewilligt, der die Gemeindeverwaltung sowie das Alterszentrum im Bereich ICT bis Ende Jahr unterstützt. Der Einsatz wird durch einen Mitarbeitenden des Regionalen Informatik Zentrums RIZ in Wetzikon erbracht, welche die gesamte ICT der Gemeindeverwaltung Fällanden wartet.

Nachtragskredit für die Anschaffung einer Scheuersaugmaschine im Alterszentrum Sunnetal
Für die Ersatzbeschaffung der defekten Scheuersaugmaschine, die zur Reinigung der Böden im Alterszentrum Sunnetal dient, hat der Gemeinderat einen Nachtragskredit von Fr. 4'632.02 bewilligt und den Auftrag zur Lieferung an die Firma Steinfels Swiss in Winterthur vergeben.

Genehmigung Projektabrechnung Ablösung Analogie-Telefonie
Die Swisscom löst Ende 2018 die Analog- durch die Internettelefonie ab, weshalb in der Ge­meindeverwaltung, im Alterszentrum sowie den verschiedenen Aussenstandorten die bisheri­gen Analog- und ISDN-Anschlüsse ersetzt werden müssen. Der Gemeinderat hat für dieses Projekt am 19. Dezember 2017 einen Kredit von Fr. 104'000.– bewilligt und die Firma T&N Telekom & Netzwerk AG, Dietlikon, mit der Umsetzung beauftragt. In der Zwischenzeit ist die Umstellung erfolgt. Das Gesamtprojekt schliesst mit Gesamtkosten von Fr. 101'483.21 und Minderkosten im Betrag von Fr. 2'516.79 ab. Der Gemeinderat hat diese Abrechnung an der vergangenen Sitzung genehmigt.

Visitation Friedensrichteramt
Der Gemeinderat hat vom Beschluss des Bezirksgerichts Uster betreffend die Visitation des Friedensrichteramts Fällanden vom 24. Mai 2018 Kenntnis genommen. Der Bericht ist erneut positiv ausgefallen und wurde mangels Bemerkungen als erledigt abgeschrieben.

Weitere Auskünfte für Medienschaffende
Leta Bezzola, Gemeindeschreiberin, leta.bezzola@faellanden.ch, Telefon 043 355 35 96
Tobias Diener, Gemeindepräsident, tobias.diener@faellanden.ch


Dokument 2018_08_28_Gemeinderat_Faellanden_Medienmitteilung_Sitzung_2018_08_21.pdf (pdf, 113.8 kB)


Datum der Neuigkeit 28. Aug. 2018

Kontaktdaten - hier sind wir für Sie da!

Adresse

  • Gemeindeverwaltung Fällanden
  • Gemeindehaus
  • Schwerzenbachstrasse 10
  • 8117 Fällanden
Telefon
043 355 35 35
Telefax
043 355 35 36

Öffnungszeiten Gemeindehaus

  • Montag bis Mittwoch
  • 8.00 - 11.30 und 14.00 - 16.30 Uhr
  • Donnerstag
  • 8.00 - 11.30 und 14.00 - 18.30 Uhr
  • Freitag
  • 7.30 - 14.00 Uhr
Termine können auch ausserhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden.