Willkommen auf der Website der Gemeinde Fällanden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Fällanden - hier ist Leben ein Genuss

Medienmitteilung des Gemeinderats

Ein Teil der Sozialberatung und die Ausrichtung der wirtschaftlichen Hilfe werden an die Sozialen Dienste Bezirk Uster SDBU übertragen
Strukturelle Gründe haben den Gemeinderat bewogen, einen Teil der Sozialberatung und die Ausrichtung der wirtschaftlichen Hilfe an die Sozialen Dienste Bezirk Uster SDBU zu übertragen. Erste Anlaufstelle für Fragen, die Sozialhilfebeziehende bzw. Einwohner und Einwohnerinnen der Gemeinde Fällanden betreffen, bleibt aber weiterhin die Abteilung Soziales. Am Umfang der Entscheidungskompetenzen der Sozialbehörde ändert sich nichts.
Das Aufgabengebiet der persönlichen und wirtschaftlichen Hilfe im Rahmen des kantonalen Sozialhilfegesetzes wurde bisher durch die Abteilung Soziales der Politischen Gemeinde selber wahrgenommen. Der Gesetzgeber überlässt es den Gemeinden, diesen Bereich selbstständig zu führen oder einer regionalen Fachorganisation zu überbinden. Eine solche Fachorganisation bildet der Zweckverband Soziale Dienste Bezirk Uster SDBU in Volketswil, dem die Gemeinde Fällanden mit Gemeindeversammlungsbeschluss vom Juni 2009 beigetreten ist.

Infolge der hohen Personalfluktuation der Abteilung Soziales wurden die bisherigen Strukturen überprüft. Nebst persönlichen Gründen, die zu einer Kündigung führen, sind mehrheitlich strukturelle Veränderungen für Abgänge verantwortlich. Auch sind die Anforderungen an die Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter weiter gestiegen. Die Problemsituationen der Klientinnen und Klienten werden immer komplexer und herausfordernder, verlangen fundierte Fachkenntnisse sowie eine hohe Belastbarkeit und entsprechendes Abgrenzungsvermögen. Hinzu kommen die sich ständig verändernden Gesetzgebungen, welche die Arbeit massgeblich beeinflussen.

Aufgrund dieser strukturellen Probleme sucht der Gemeinderat nach einer langfristig sinnvollen Lösung und hat demzufolge entschieden, die beiden aktuell vakanten Sozialarbeiterstellen ab Januar 2018 vorläufig nicht mehr zu besetzen, sondern einen Teil der Sozialberatung und die Ausrichtung der wirtschaftlichen Sozialhilfe an die Sozialen Dienste des Bezirks Uster zu übertragen. Für diese vorerst befristete Übernahme der Fallführung einer gewissen Anzahl Fälle von längstens 12 Monaten bewilligte der Gemeinderat einen Nachtragskredit von Fr. 132'000.– zulasten der Erfolgsrechnung 2018. Infolge der Vakanzen entfallen gleichzeitig Lohnkosten.

Ziel dieser Massnahme ist, das Unterstützungsangebot der Sozialen Dienste Bezirk Uster SDBU näher zu prüfen und die bestehenden Vakanzen im Hinblick auf eine allfällige definitive Auslagerung der Fallführung zu überbrücken. Der Gemeinderat hat die Absicht, im März 2018 Strukturvarianten vertieft zu diskutieren und einen Entscheid über die zukünftige Ausrichtung zu fällen.

Informationsveranstaltung zur Sanierung Maurstrasse
Ab Frühjahr 2018 wird die Maurstrasse in Fällanden saniert und sicherer gemacht. Alle Einwohnerinnen und Einwohner von Fällanden sind eingeladen, an der öffentlichen Informationsveranstaltung über dieses Bauprojekt teilzunehmen. Vertreter von Kanton und Gemeinde informieren aus erster Hand über die baulichen Massnahmen inklusive die Gestaltung der neuen Fussgängerquerungen und die damit verbundenen Verkehrseinschränkungen. Anschliessend besteht die Gelegenheit, Fragen zu stellen und Unklarheiten zu beseitigen. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 8. Februar 2018, von 19.30 bis 21.00 Uhr, im Kultur- und Begegnungszentrum Zwicky-Fabrik statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Auskünfte für Medienschaffende
Leta Bezzola, Gemeindeschreiberin, leta.bezzola@faellanden.ch, Telefon 043 355 35 96
Rolf Rufer, Gemeindepräsident, rolfrufer@bluewin.ch, Telefon G 044 292 39 08

Dokument 2017_12_22_Gemeinderat_Faellanden_Medienmitteilung.pdf (pdf, 114.9 kB)


Datum der Neuigkeit 22. Dez. 2017

Kontaktdaten - hier sind wir für Sie da!

Adresse

  • Gemeindeverwaltung Fällanden
  • Gemeindehaus
  • Schwerzenbachstrasse 10
  • 8117 Fällanden
Telefon
043 355 35 35
Telefax
043 355 35 36

Öffnungszeiten Gemeindehaus

  • Montag bis Mittwoch
  • 8.00 - 11.30 und 14.00 - 16.30 Uhr
  • Donnerstag
  • 8.00 - 11.30 und 14.00 - 18.30 Uhr
  • Freitag
  • 7.30 - 14.00 Uhr
Termine können auch ausserhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden.